Wir über uns

Die Nähgruppe „lebensART“ ist eine Arbeitsgruppe der Heidelberger

Werkstaetten für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung unter

dem Dach der Lebenshilfe Heidelberg.

Sie wurde zunächst als Beschäftigungsgruppe der Offenen Hilfen und später

der Werkstätten an 1-2 Tagen pro Woche gegründet.

Im Mai 2013 wurde sie dann als feste Arbeitsgruppe der Werkstaetten etabliert.

Mit viel Engagement von allen Seiten und einer großzügigen Spenden der

Vinci-Stiftung konnten die Arbeitsplätze mit Maschinen ausgestattet werden.

Die Gruppe besteht derzeit aus 6 Vollzeit-Mitarbeiterinnen, 4 Teilzeitkräften

und 2 Praktikantinnen.

Sie alle tragen mit sehr viel Engagement, Fleiß und Arbeitsfreude zum

Gelingen dieses außergewöhnlichen Projektes bei.

Mit Stolz präsentieren die Mitarbeiter/innen die von ihnen hergestellten

Produkte, die sie nicht nur genäht, sondern auch mitgestaltet haben.

Deshalb tragen die von ihnen gefertigten Teile die Namen unserer Mitarbeiter

Die Produkte können sie neben unserem Onlineshop auch direkt in der

Werkstatt erwerben, wo sie eine größere Auswahl vorfinden.

Außerdem sind wir auf verschiedenen Messen und Märkten vertreten.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Rubrik „Aktuelles“